Blog

Ich spreche, lese und schreibe gerne über Liebe, da es etwas so essentielles ist, dass oft missverstanden wird. Oft werde ich auch gefragt, was „bedingungslos lieben“ bedeutet und dieses macht im Grunde oft deutlich, dass man es lernen darf und es noch nicht erleben durfte. Viele von uns lernen Liebe kennen, indem Sie gute Leistungen Weiterlesen…

Weiterlesen

Seit über 15 Jahren bin ich im pädagogischen Bereich tätig. Zuvor hatte ich auch viel mit Kindern gearbeitet, weil ich Nachhilfe gab und auch als Babysitterin gejobt habe. Mit der Zeit fiel mir auf, dass es immer mehr Kinder gab, die unter Krankheiten litten. Dieses war zu Beginn meiner pädagogischen Arbeit und in meiner eigenen Weiterlesen…

Weiterlesen

Die Internetsucht ist eine neuartige Erscheinungsform der Verhaltenssucht. Der rasante Anstieg der Digitalisierung mit den unendlichen Möglichkeiten für den Nutzer, kann einen enormen Sog ausüben und zu einer Abhängigkeit führen. Die Internetsucht hängt von unterschiedlichen Faktoren ab. Wichtig ist hier, dass der Internetkonsum bewusst erfolgt und die Wirkung auf die Lebensqualität nicht unterschätzt wird. Diese Weiterlesen…

Weiterlesen

Viele wissen, dass es unterschiedliche Fette gibt und diese sich in der Qualität unterscheiden. Es gibt „gute Fette“ und „schlechte Fette“. In unserer Überflussgesellschaft könnte man auch sagen, dass es Fette gibt, die krank machen können und Fette gibt, die essentiell für ein gesundes Leben sind. Omega 3 Fettsäuren gehören zu den „guten Fetten“ und Weiterlesen…

Weiterlesen

Mineralien sind fundamental für die Aufrechterhaltung vieler wichtiger Körperfunktionen. Man unterscheidet bei den Mineralstoffen Mengen-/Spurenelement, je nach Vorkommen im Organismus. Mengenelementen kommen in größeren Mengen im Körper vor und Spurenelement kommen in geringer Konzentration vor. Mit diesem Blog verschaffe ich einen Einblick in einige wichtige Mineralstoffe, um die Wichtigkeit deutlich zu machen. Zu den Mengenelementen Weiterlesen…

Weiterlesen

Vitamine sind essentiell für die Aufrechterhaltung der Gesunden. Verschiedene Prozesse im Organismus wie Zellaufbau, Zellschutz, Knochenaufbau, Blutbildung und verschiedene Stoffwechselprozesse werden durch die Beteiligung von Vitaminen erst möglich. Hier unterscheidet man wasserlösliche Vitamine, wie Vitamin B1, B2, B3,B5, B6,B7,B9, B12, C und fettlösliche Vitamine, wie Vitamin E, D, K, A. Diese werden im Körper unterschiedlich Weiterlesen…

Weiterlesen

Das Spielen ist die wichtigste Arbeit der Kinder und sollte auch im Grundverständnis eines jeden Einzelnen dementsprechend verankert sein. Spielen bedeutet für das heranwachsende Kind, Wachstum auf verschiedenen Ebenen. Das Problem ist nur, dass das gesellschaftliche Verständnis vom inneren und äußeren Wachstum in der Regel negativ geprägt ist. Lernen bzw. Wachstum wird mit harter Arbeit Weiterlesen…

Weiterlesen

Kinder sind auf eine großartige und wundervolle Art und Weise Vorbilder für uns Erwachsene. Sie verstehen es oft besser mit ihren Emotionen umzugehen, als der Erwachsene der oft zum Verdrängen neigt. Kinder leben in der Regel ihre Gefühle und verleihen ihnen durch ihr Verhalten Ausdruck. Alles was sie tun oder auch nicht, vermittelt eine Botschaft Weiterlesen…

Weiterlesen

Das Gehirn ist unglaublich und faszinierend. Die Leistung, die das Gehirn vollbringen kann ist unfassbar und wenn wir uns dieses Bewusst machen, kann dieses nur Dankbarkeit in uns wecken. Das was wir oft für selbstverständlich erachten, erbringt rund um die Uhr eine enorme Leistung. Es besteht aus ca. 100 Milliarden Gehirnzellen und wiegt ca. 1,5 Weiterlesen…

Weiterlesen

Viele Menschen leiden an einer Winterdepression. Diese Menschen sind eingeschränkt, weil Sie ständig müde und erschöpft sind. Den hohen Ansprüchen des Alltags können Sie nur mit viel Disziplin und Anstrengung bewältigen. Erschwerend sind dann noch die eigenen Leistungsansprüche, denen man nicht gerecht werden kann. Dies ist oft mit vielen Enttäuschungen verbunden, da das Verständnis für Weiterlesen…

Weiterlesen

Eine gute Konzentration ist fundamental, um effizient arbeiten bzw. lernen zu können. Der Erfolg im Leben kann nur folgen, wenn wir in der Lage sind konzentriert zu sein. Konzentration bedeutet, dass wir uns auf eine Aufgabe fokussieren und die Fähigkeit besitzen Unrelevantes selektieren zu können. Nun gibt es im Leben Bedingungen, die unsere Konzentration stören Weiterlesen…

Weiterlesen

Ein starkes Immunsystem ist kein Zufall. Jeder kann effizient und konsequent durch eine bewusste Lebensführung sein Immunsystem stärken. Gleichzeitig wird dadurch die Lebensqualität gesteigert. Körperliche und geistige Gesundheit ist ein wertvolles Gut, dass es zu pflegen gilt. Ich finde es höchst dramatisch, dass uns oft suggeriert wird, dass nur Ärzte und irgendwelche Pillen unsere Gesundheit Weiterlesen…

Weiterlesen

Kinder die klauen sind keine Seltenheit. Im Laufe der Entwicklung durchlaufen Kinder verschiedene Phasen. Hier durchleben sie verschiedene Rollen und lernen dabei, was für sie funktioniert und sie lernen sich selbst kennen. Es gibt z.B. Phasen in denen Kinder das Helfen üben und leben. Hier helfen sie dann vermehrt und unterstützen beispielsweise jüngere Kinder. Wenn Weiterlesen…

Weiterlesen

Kinder die ausrasten und ihrer Wut freien Lauf lassen sind im Alltag nichts Außergewöhnliches. Es gehört zu den natürlichen Emotionen wie das Weinen, wenn man traurig ist und das Lachen, wenn man fröhlich ist. Trotzdem ist es oft nur schwer auszuhalten, wenn Kinder Wutausbrüche bekommen. Es ist ein natürlicher Teil der Entwicklung seiner Wut Ausdruck Weiterlesen…

Weiterlesen

Schlafstörungen im Kindesalter bzw. bei Jugendlichen können verschiedene Ursachen haben. Wichtig ist hier, dass organische Ursachen wie z. B. Schuldrüsenerkrankungen, Schnarchen oder Schlafapnoe durch vergrößerte Polypen oder Rachenmandeln ausgeschlossen werden. Sind organische Faktoren ausgeschlossen, sollte die Schlafumgebung bewusst betrachtet werden, denn diese beeinflusst maßgeblich die Schlafqualität. Worauf sollte hier geachtet werden? Ist es im Schlafbereich Weiterlesen…

Weiterlesen

Das Prämenstruellessyndrom, abgekürzt auch PMS genannt, gehört zu den häufigsten gynäkologischen Beschwerden bei Frauen. Es kann bis zu 2 Wochen oder wenige Tage vor der Menstruation auftreten. Die Tage vor der Menstruation können verschiedene Beschwerden mit sich bringen. Diese Phase nennt sich auch die Luteal Phase. Die Luteal Phase ist die zweite Zyklushälfte, es ist Weiterlesen…

Weiterlesen

Die Antibabypille ist die beliebteste Verhütungsmethode der Deutschen. 55% der Deutschen verhüten mit der Antibabypille. Die Antibabypille wirkt lediglich zur Schwangerschaftsverhütung und schützt in keiner Weise vor Geschlechtskrankheiten. Vielen pubertierenden Mädchen bzw. jungen Frauen wird die Antibabypille verschrieben, aufgrund von Hautunreinheiten wie z.B. Akne oder Menstruationsbeschwerden wie z.B. Unterleibschmerzen. Es gibt unterschiedliche Arten von Pillen Weiterlesen…

Weiterlesen

Gewalt in der Erziehung ist leider noch heute ein Thema, obwohl es seit dem Jahr 2000 gesetzlich verboten ist. Körperliche Züchtigung und psychische Gewalt ist für Kinder schädlich und sollte nicht abgetan bzw. verharmlost werden. Die deutsche Kinderhilfe spricht von dramatischen Zahlen. Der bekannte „Klaps auf den Po“ oder Ohrfeigen sind erniedrigend und wirken sich Weiterlesen…

Weiterlesen

Bettnässen ist eine der häufigsten chronischen Erkrankungen. Kinder sind üblicherweise nach dem 5.-6.Lebensjahr auch nachts trocken. Vor dem 5.-6. Lebensjahr ist das Einnässen in der Nacht normal. Hier unterscheidet man 2 verschiedene Arten: Das Kind war noch nie trocken. Das Kind war trocken und nässt dann plötzlich wieder in der Nacht ein. Hier muss abgeklärt Weiterlesen…

Weiterlesen
>