Welche Faktoren können Unruhe verursachen?

Unruhe kann sich durch verschiedene Faktoren entwickeln.Es kann bedingt sein durch:

  • falsche Ernährung wie z.B. erhöhtemZuckerkonsum
  • Bewegungsmangel
  • ungeklärte Konflikte, Ängste und Traumata
  • chronischer Stress
  • Unbewusster und unkontrollierter Medienkonsum

Unruhe kann sehr nervenaufreibend sein, besonders, wennes gerade nicht möglich ist sich zu bewegen. Besonders für Kinder ist dies sehrquälend. Sie sind in vielen Situationen gefordert, ruhig zu sitzen undkonzentriert zuzuhören. Der Morgenkreis im Kindergarten oder der Schulalltagstellt dann eine große Herausforderung für diese Kinder dar. Kinder sind ausihrer Natur heraus neugierig, möchten lernen und wachsen. Es ist einnatürlicher Prozess der keinen Zwang bedarf.

Unruhe behindert die Konzentrationsfähigkeit und damitwird es schwierig dem Unterricht zu folgen. Es kann sich schnell eineFrustration einstellen und das Lernen wird dann als Belastung empfunden.Dementsprechend wird es schwierig für die Kinder einen Anschluss auf aufbauendeLerninhalte zu erhalten. Die Folge ist oft, dass auf die Kinder unbewusst Druckausgeübt wird, um zu erreichen, dass sie sich mehr Mühe geben, welches mehrStress verursacht und somit kontraproduktiv ist.

Unruhige Kinder haben schon übermäßig Stresshormone(Cortison und Adrenalin). Wenn diese Stresshormonpoduktion durch den Druck dervon außen gefördert wird noch verstärkt wird, wird die Produktion vonStresshormonen verstärkt und das Kind wird noch unruhiger und frustrierter,welches zu einem Teufelskreis führt.

Es bringt also nichts Druck auszuüben, denn das verstärktdie Unruhe und fördert keinesfalls die Produktivität. Besser ist es zuverstehen, wo die Ursache liegt und diese zu beheben. Dies ist nicht immereinfach, aber es ist die richtige Vorgehensweise, um Kindern in diesenSituationen langfristig zu helfen. Es ist eine lohnende Investition, wenn manden Weg des Verständnisses wählt, die mit Sicherheit langfristig Früchte tragenwird. Ein Kind das gesehen wird, das sich ernst genommen fühlt und da abgeholtwird, wo es gerade steht, kann glücklich und zufrieden wachsen.

Dresi

About the Author

Dresi

>